Funk-Raumthermostat zusätzlich mit der UVR1611 betreiben

  • Hallo Leute,
    ich hoffe in diesem Forum kann mir jemand behilflich sein.
    Folgendes: Wir haben eine voll funktionierende Heizanlage mit Hygiene-Pufferspeicher, Gasheizung und wasserführendem Holzofen im Wohnbereich (untere Etage). Alles funktioniert TADELLOS über die UVR1611.
    Ich will nun aber in einem Raum im 1.OG (Büro) ein Funk-Raumthermostaten installieren, der nur die Pumpe für den Heizkreis an/ausschaltet. Je nach voreingestellter Temperatur eben.
    Der Grund dafür: Im Wohnbereich steht der Holzofen und es befindet sich auch der RAS dort. Immer, wenn ich nun den Holzofen befeuere und die Raumtemperatur erreicht wird, die voreingestellt ist, wird die Heizkreispumpe natürlich ausgeschaltet. Soweit so gut.Mit der Zeit kühlt sich allerdings das Büro in der 1.Etage ab, solange, bis der Holzofen eben nicht mehr die gewünschte Heizleistung erreicht.


    Da es laut Hersteller der Technischen Alternative aus Österreich leider nicht möglich ist, ein zweites RAS (auch die Funkversion) an die Anlage zu hängen, will ich nun das ganze für beschriebene Situation "überlisten" indem ich eben ein Funk-Raumthermostat mithilfe eines Relais dazwischen schalten will.


    Das Set des Funk-Raumthermostaten incl. Empfänger (BPT710 + 002) sowie ein Relais (Eltako ESR12NP-230V+UC) habe ich auch schon. Die UVR (Ausgang 7) als auch der Funkempfänger schalten jeweils 230 V durch. Damit nun der durchgeschaltete Strom von dem Funkempfänger nicht an den Schaltausgang der UVR (und umgekehrt) kommt, soll laut Eltako das Relais dazwischen kommen. Es ist einstellbar, als Schaltrelais. Ist also kein reines Stromstoßrelais. Bei dem Relais kann man wohl einen zusätzlichen "Schalter" einbinden, der eben nicht parallel mit anderen Schaltern in Verbindung gerät.


    Da ich mir die UVR1611 nicht zerschießen will, benötige ich Hilfe bei dem Anschluss dieses Relais. Die Schaltpläne, die ich zu diesem Relais habe, sagen nur aus, wie es als Stromstossrelais mit einer Schaltergruppe angeschlossen wird. Vielleicht kann jemand hier helfen?