konzept........

  • seit einem jahr läuft bei mir eine 16x2 mit der software 004 (3 heizkreise, 1x boiler). ich hab die parameter auf die temperaturen für meine radiatoren geändert. ich finde mich ganz gut zurecht mit der einstellung der heizzeit bzw absenkung. da ich einen holzvergaser als wärmequelle betreibe möchte ich nicht nur die puffertemperatur oben sondern auch jenein der mitte und wenn geht auch unten in der grafik sehen.


    meine fragen:
    wie kann ich die parameter wie zb vorlauftemperatur heizkurve usw die ich verändert habe sichern um ein "backup" zu haben falls programmierversuche scheitern?


    wie bekomme ich den fühler der am eingang 8 angeschlossen ist und auch arbeitet in der grafik angezeigt?


    ta designer:
    er ist im x86 ordner abgelgt. kann ich die "arbeitsdateien" beim user speichern oder müssen die auch im x86 verzeichnis liegen?



    das ganze sollte dann auch am cmi über webzugriff verfügbar werden.......


    blos: wo fang ch an?