Ext. EIN-Schalter für drehzahlgesteuerten A1

  • Hallo zusammen,


    ich habe für mein WW-Frischwassermodul die UVR 1611 wie im Beispiel "Hyg.WW-Bereitung" programmiert. Die Zirkulationspumpe wird jedoch von der Kesselsteuerung mit Zeitfunktion gesteuert und soll auch so bleiben.
    Ich bräuchte jetzt eine Funktion als Eingang, wenn die Kesselsteuerung die Zirkopumpe freigibt auch die Umwälzpumpe im FriWa- Modul dazu miteinschaltet.


    Aus einem ähnlichen Schaltaufbau im Forum, wurde ein digitaler Eingang auf "Freigabe Funktion" verbunden, ein Schluß bewirkt dann eine EINschaltung. Bei mir wäre das mit einem Schütz und Schließerkontakt auch möglich oder gibt noch eine schönere Lösung dafür?